Fallstrangreinigung

Die Fallstrangreinigung kommt vor allem in Wohneigentümergemeinschaften (z.B. Hochhäusern oder Mehrfamilienhäusern) in folgenden Fällen zum Einsatz:

  • Gluckergeräusche in Kanälen und Rohren
  • Übel riechender Geruch in oder in der Nähe Ihrer Immobilie

Dies ist oft dann der Fall, wenn sich infolge von Überschwemmungen oder Verstopfungen in Ihren Kanälen und Rohren Ablagerungen gebildet haben.

Kostspielige Einsätze verhindern

Um Notdienst-Einsätzen vorzubeugen, ist es in den oben beschriebenen Fällen ratsam, eine Fallstrangreinigung durchführen zu lassen. Nicht zuletzt auch um Ihre Immobilie und Ihre Möbelstücke zu schützen.

Der komplette Abfluss wird gereinigt

Eine vollumfängliche Reinigung ist ein probates Mittel, um künftige Schäden zu verhindern. Hierfür werden mit einer Motorspirale Abflüsse gereinigt.

Überprüfung mit TV-Kamera

Zur Inspektion der Reinigungsarbeiten kommt bei den ATES Wasserengel eine Inspektionskamera zum Einsatz, mit der der Erfolg der Reinigungsmaßnahme nachvollzogen werden kann.

Regelmäßige Reinigung ist kostensparend

Die Erfahrung zeigt, dass eine regelmäßig wiederkehrende Reinigung langfristig betrachtet kostengünstiger ist. Denn im Schadensfalle kann die Erneuerung von Kanälen und Rohren, aber auch Folgearbeiten wie Mauerarbeiten kostspielig werden.

Fallstrangreinigung bei Gluckergeräuchen und üblen Gerüchen

Seit über 15 Jahren. Ihr Profi in Immobilien aller Art.

„Ihre Kundenzufriedenheit ist unser Ziel. Wir kümmern uns nicht nur um die Fallstrangreinigung, sondern sind auch auch immer bemüht, Ihren Stress und Aufwand so gering wie möglich zu halten.“
Dennis Ates (Gründer und Inhaber)

Kostenlose Erstberatung ☎️ 0 61 98 - 58 68 78

Jetzt anrufen